• Jetzt kaufen, später bezahlen!
  • Wasserfester Edelstahlschmuck
  • 4.48/5 Trusted Shops Bewertung

Winterröcke

0 Produkte
    • CO2-neutraler Versand
    • Wasserfester Edelstahlschmuck
    • 4.48/5 Trusted Shops Bewertung
    • CO2-neutraler Versand
    • Wasserfester Edelstahlschmuck
    • 4.48/5 Trusted Shops Bewertung

      Die schönsten Winterröcke von My Jewellery

      Winterröcke, Frühlingsröcke, Sommerröcke und  Herbströcke - für jede Jahreszeit brauchst du andere Röcke. Wenn es draußen kühl wird, ziehst du dich lieber warm an. Wir verstehen, dass Winterröcke nicht unbedingt das Erste sind, was einem in den Sinn kommt. Aber du kannst auch im Winter Röcke tragen, ohne zu frieren. Denke an Winterröcke für Damen in Kombination mit Strumpfhosen. Schließlich bieten Strumpfhosen zusätzliche Wärme und das ist genau das, wonach du suchst. Im Winter ziehst du dich lieber etwas wärmer an, da ist es gut, dass es Strumpfhosen gibt. Bei My Jewellery findest du eine große Kollektion der schönsten Winterröcke. Welche Winterröcke sollten auf keinen Fall in deiner Wintergarderobe fehlen? Wir verraten es dir. Überlege dir, ob du im Winter einen langen Rock und einen kurzen Rock tragen willst, denn beides ist möglich. Aber natürlich spendet ein  langer Rock im Winter ein bisschen mehr Wärme als ein  kurzer Rock. Andere Winterröcke, die sehr beliebt sind, sind  Lederröcke. Leder hat die Eigenschaft, dich wärmer zu halten als Röcke aus einem dünneren Stoff. Es ist nicht so, dass du Winterröcke nur im Winter tragen kannst, denn du kannst sie das ganze Jahr über tragen. Das macht Winterröcke zu einem all time favorite! Für welchen Winterrock entscheidest du dich?

      Ein Winterrock für deinen Alltagslook

      Egal, ob du heute Pläne hast oder nicht, Winterröcke sind perfekt, um sie jeden Tag zu tragen. Aber wie stylt man einen solchen Winterrock? Wir möchten dich mit deinen neuen Outfits von Montag bis Sonntag durch die Woche begleiten. Montags ist es ein Must, Winterröcke mit einem bequemen Pullover zu kombinieren. Der Montag ist immer ein anstrengender Tag, also zieh dich am besten schön warm und bequem an. Am Dienstag kannst du ein bisschen kontaktfreudiger sein. Entscheide dich für einen Winterrock mit etwas Farbe. Ob du einen grünen, orangen oder roten Rock wählst, spielt keine Rolle! Mittwochs können wir nicht anders, als uns für Rosa zu entscheiden. Wir sind sicher, dass du für diesen Look viele Komplimente bekommen wirst. Ist dir rosa zu feminin? Dann wähle einen schwarzen Winterrock, denn damit liegst du immer richtig! Am Donnerstag machen wir es anders und wählen einen Winterrock mit einer passenden Bluse für den perfekten Look. Mit diesem Zweiteiler Look sieht es so aus, als würdest du ein Kleid tragen. Allerdings ist ein schöner  Zweiteiler noch praktischer! Am Freitag möchtest du einen Vorgeschmack auf das Wochenende bekommen, also darf es etwas auffälliger sein. Entscheide dich für Wickelrock mit Pailletten oder Glitzer und dazu ein langärmeliges Oberteil. Übrigens: In unseren Blogartikel zeigen wir dir, wie du  Kleider und Röcke richtig wickelst. Wenn du dir unsicher bist, wie das geht, lies es schnell nach! Weiter geht’s mit dem Samstag. Jetzt ist es Zeit, alles zu geben! Denke an  Glitzerröcke mit einem Netzoberteil und einem Bralette oder an ein sexy Oberteil mit V-Ausschnitt. Nachdem du am Samstag alle Register gezogen hast, lässt du es am Sonntag lieber etwas ruhiger angehen. Trage deinen Winterrock mit einem Oversized Hoodie!