Nur für kurze Zeit: gratis Versand!

Styling 

Tipps & Tricks: Handyketten stylen

Von Tessa van Dashorst, 26. Oktober 2021 

Handyketten, auch Handybänder genannt, sind derzeit der Trend Nr. 1! Abgesehen davon, dass diese Halsketten in Kombination mit Hüllen toll aussehen, sind sie auch sehr praktisch. Aber wie kann man dieses Accessoire trendig tragen und stylen? Das verraten wir dir in diesem Blog, also lies weiter!

Warum brauchst du unbedingt eine Handykette?

Es gibt viele Gründe, warum eine Handykette eine hervorragende Ergänzung für deine Accessoires ist: Wenn du zum Beispiel mit dem Fahrrad unterwegs bist, macht sich dieses Accessoire so richtig bezahlt. Du kannst damit sicher auf der Straße fahren und ein Bußgeld vermeiden, weil du dein Telefon in der Hand hältst.Oder wenn du abends in der Stadt unterwegs bist und keine Tasche mit dir herumschleppen willst. Trage eine Hülle mit einer Handykette, damit du dein Telefon immer bei dir hast.Wenn du dein Handy immer griffbereit hast, kannst du auch die schönsten Fotos machen, um die Erinnerungen an diesen tollen Abend festzuhalten.

Handyketten-Trends

Die Trends, die wir bei der Kleidung und beim Schmuck sehen, lassen sich auch bei Accessoires wie Handyketten wiederfinden. Perlen, Leopardenmuster und Ketten – das sind die Trends bei den Handyketten. Es gibt Handyketten, die komplett aus Perlen bestehen, Handyschlaufen mit Schlangendruck und Handyketten aus Gliederketten. Neben diesen angesagten Trends sollte man auch die Handyketten im Boho-Trend nicht übersehen. Mit anderen Worten: Es gibt genug Möglichkeiten, deine Handykette mit einem trendigen Outfit zu kombinieren.

Wie stylst du deine Handykette?      

Feiern mit einer Handykette

Abgesehen davon, dass es superpraktisch ist, sein Handy um den Hals zu hängen, kann eine Handykette auch richtig schick aussehen. Aber wie stylt man dieses Accessoire genau? Mit einer Handykette kannst du sehr vielseitig stylen.

  • Wenn du essen gehst, ist eine Handykette modisch und praktisch, weil du nicht eine ganze Tasche mitschleppen musst.
  • Du möchtest die Handykette lieber nicht an deinem Handy befestigen? Dann kannst du es zum Beispiel an deiner Tasche befestigen. Handyketten sind unheimlich vielseitig.
  • Nimm zum Beispiel eine Handykette mit Perlen oder einer Goldkette. So entsteht ein schicker Look, bei dem deine Handykette ein echter Blickfang ist!

Handykette befestigen und die Shopping-Tour kann starten!

Du hast einen Einkaufsbummel geplant? Wenn du einkaufen gehst, ist es wichtig, dass du die Hände frei hast, um all die tollen Dinge, die du entdeckst, in die Hand zu nehmen und anzusehen.

  • Dein Outfit ist lebhaft? Nimm dann eine einfarbige Tasche und eine gleichfarbige Handykette.
  • Wähle eine hellrosa Handyhülle mit einer Kette aus gedrehtem Seil. Diese Handyketten sind fantastisch zu tragen und bestehen aus einem robusten Material. Genau das Richtige!

Putzen mit einer Handykette

Eine Handykette ist auch bei der Hausarbeit sehr praktisch:

  • Trägst du beim Putzen gerne ein bequemes Outfit? Alles klar. Bequeme Outfits, wie Leggings und Sweatshirts, haben häufig keine Taschen.
  • Eine Handyhülle mit Kette ist dann also genau, was du brauchst. So hast du die Hände frei, aber dein Handy immer griffbereit, falls du einen Anruf erhältst.
  • Zieh dir einen bequemen Jogging-Anzug und kuschelige Hausschuhe an und kombiniere dazu eine bedruckte Handykette. Durch die verschiedenen Farben wird deine Handykette besonders auffallen. So schaffst du ein bequemes und angesagtes Outfit, in dem du das Haus putzen kannst.

Das Tolle an den Ketten ist, dass du sie einfach abnehmen und an anderen Handyhüllen anbringen kannst.

Findest du deine Hülle langweilig oder passt die Kette nicht zu deinem Outfit? Überhaupt kein Problem! Es gibt unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten, so dass dieses Handyzubehör nie langweilig wird. Sei kreativ und kreiere die süßesten Outfits mit deiner Handykette!

Hat dir der Blog gefallen? Abonniere unseren Newsletter & bleibe immer auf dem Laufenden!

Auch interessant

Styling
Wie stylt man Statement-Ohrringe?
All eyes on you!

Trends
Accessoires für 2021
Sonnenbrille: immer dabei